DGB Region Niederrhein: Grußwort an die Teilnehmenden des Ostermarsches Rhein-Ruhr 2017

Angelika Wagner, DGB Duisburg, Vorsitzende

Liebe Ostermarschierende, liebe Friedensfreundinnen und Friedensfreunde,

der Deutsche Gewerkschaftsbund, Region Niederrhein, übersendet hiermit seine solidarischen Grüße an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des aktuellen Ostermarsches und unterstützt ausdrücklich den

Aufruf zum Ostermarsch Rhein Ruhr 2017
Nein zu Krieg und Terror!
Nein zur weiteren Aufrüstung Deutschlands und der EU!
Wir brauchen eine neue Politik!

Der gemeinsame Einsatz für eine friedlichere, gerechtere Welt ist so dringend wie lange nicht: Kriege, wie im Nahen und Mittleren Osten und in Afrika sind wesentliche Ursache für unermessliches menschliches Leid. Weltweit sind Millionen Menschen auf der Flucht vor Krieg und Zerstörung. Diesen Menschen mit Würde zu begegnen, ihnen Schutz und eine Zukunftsperspektive zu gewähren ist eine Herausforderung für die gesamte Gesellschaft.

Doch mindestens genaus so bedeutsam ist: die aktuellen Konflikte müssen friedlich gelöst werden. Kriegerische Auseinandersetzungen müssen eingedämmt und künftig verhindert werden. Wir alle sind gefordert. Jeder und jede Einzelne von uns kann zum Frieden beitragen.

Ja zu Frieden, Abrüstung und Entspannung in Europa und der Welt

Von Deutschland muss Frieden ausgehen. Wir brauchen Initiativen für eine neue Abrüstungs- und Entspannungspolitik in Europa und in der Welt, nicht jedoch die ständige Erhöhung der Militärhaushalte.
Wir brauchen zivile Konfliktbewältigung und Rüstungskonversion, jedoch keine Terrorszenarien und keine Sicherheitshysterie, die das gesellschaftliche Klima vergiften und den Boden für Rechtspopulisten bereiten. Gefragt sind Kooperation statt Konfrontation, Abrüstung statt weiterer Sozialabbau.

Wir brauchen eine Umkehr: zu sozialer Gerechtigkeit und der Wahrung der Menschenrechte.
Krieg, Ausbeutung, Armut und Not müssen überwunden werden!

Für uns Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter gilt: nie wieder Krieg!
Zeichen setzen gegen Rassismus, Faschismus und Intoleranz!

Der DGB Niederrhein unterstützt den Ostermarsch ausdrücklich. Wir stehen gemeinsam für eine friedliche Welt, in der die Menschen in einer sozialen Gesellschaft solidarisch zusammenleben.

Mit friedlichen Grüßen
DGB Region Niederrhein
gez. Angelika Wagner
DGB Duisburg
Vorsitzende

 

Kommentare wurden deaktiviert.

Artikelnavigation