Monatsarchive: Februar 2018

Seitenarchiv, sortiert nach Monaten.

Ostermarsch Rhein-Ruhr 2018

Abrüsten statt Aufrüsten! Atomwaffen abschaffen!
Friedenspolitik statt Konfrontation

Gegen die atomare Bedrohung gemeinsam vorgehen!
Kampfdrohnen ächten statt beschaffen!
Der Friedensnobelpreisträger Europäische Union darf kein Militärpakt werden!
Kriegs- und Waffenexport stoppen!
Kein Werben fürs Töten und Sterben!
Rechtsentwicklung zurückdrängen!

Mehr unter  http://www.ostermarsch-ruhr.de/index.html

Demo gegen die NATO-Sicherheitskonferenz in München

Der Aufruf des Aktionsbündnisses wird inzwischen von mehr als 100 Organisationen aus der ganzen Bundesrepublik unterstützt. Unser Protest richtet sich gegen die Aufrüstungs- und Kriegspolitik Deutschlands, der EU- und NATO-Staaten und ihre Machteliten, die sich im Luxushotel Bayerischer Hof versammeln.

Unser Protest richtet sich gegen die von der Bundesregierung geplante Verdoppelung der Militärausgaben. Wir fordern Abrüstung statt Aufrüstung.  Wir fordern, Schluss mit allen Auslandseinsätzen der Bundeswehr, den Austritt Deutschlands aus der NATO, die Auflösung aller US- und NATO-Militärstützpunkte in Deutschland, den sofortigen Stopp aller Rüstungsexporte und die Beendigung der nuklearen Teilhabe.
Zentraler Bestandteil der Demonstration ist in diesem Jahr unser Protest gegen völkerrechtswidrigen Krieg, den der türkische Staat mit Unterstützung islamistischer Söldnertruppen und mit deutschen Leopardpanzern gegen Afrin in Nordsyrien führt.

Weiterlesen…