Monatsarchive: Mai 2014

Seitenarchiv, sortiert nach Monaten.

Wieder in die Katastrophe schlittern, wie vor 100 Jahren?

Krise-FlugblattEine Krise nach der anderen!

Arghanistan, Irak, Libyen versinken im Chaos. Vom Bürgerkrieg in Syrien ist kein Ende abzusehen. Die EU-Finanzkrise wuchert weiter. Und da hat „der Westen“ nichts Besseres zu tun, als ein neues Faß aufzumachen:

USA und EU legen Feuer im Vorgarten Rußlands und empören sich darüber, daß Rußland nicht kuscht.

An Raketenabwehrschild und Atomwaffen-Modernisierung wird deutlich, daß die US-Politik noch an den Denkmustern des Kalten Krieges klebt, immer noch darauf aus ist, Rußland einzukreisen und einzuschnüren. Aber die EU? Kann denn vernünftigerweise die auch ein Interesse haben am Niederhalten Rußlands?

Weiterlesen…

NATO-Eskalation stoppen!

OM-2014“Wir sagen unmissverständlich: Wir wollen keine Bundesregierung, die ständig internationales Recht bricht. Wir wollen, dass deutsche Außenpolitik Friedenspolitik wird. Wir wollen, dass endlich Schluss ist mit diesem kreuzgefährlichen imperialistischen Gehabe! Wir wollen keine Eskalation! Wir wollen keine neuen Sanktionen und auch keine neuen Kriege!”

Rede von Sevim Dagdelen, MdB, während der Auftaktveranstaltung Ostermarsch Rhein/Ruhr 2014 in Duisburg

Weiterlesen…